Home

Regula & Urs Burlet
Oberchrüzlen 9 

 8618 Oetwil am See
Telefon 044 929 13 69
burlet-heer@bluewin.ch

Texas Longhorn die neue interessante Extensivrasse in der Schweiz


Seit 2004 gibt es die Kuhrasse ”Texas Longhorn” in der Schweiz. Bis zum 17. September 2013 waren es allerdings nur 13 Tiere. Aus Überzeugung haben ein paar Idealisten weitere 31 Rinder aus Canada Importiert, um die Zucht voran zu treiben und weitere Züchter für diese Rasse zu begeistern.
Die Longhorn Rinder sind genügsam und brauchen kein Kraftfutter. Sie eignen sich ausgezeichnet als Extensivrasse vor allem auch für Bio Betriebe und selbstvermarkter. Das Fleisch ist feinfaserig, fett- und cholesterinarm. Sie haben nur das Minimum an intermuskulösem Fett und das ist hauptsächlich das Omega3 Fett. Das Texas Longhorn zeichnet sich durch seinen guten Charakter aus, sie sind langlebig und sehr genügsam.
Das Texas Longhorn ist wie der Name schon sagt bekannt für seine langen Hörner. Christoph Columbus soll behornte Rinder von Spanien nach Amerika gebracht haben, in all den Jahren entwickelten sie sich zu dem Rind wie man sie heute kennt.

 Herde auf der Weide Herde auf der Weide